-A +A

Fouras-les-Bains: ein gutes Leben … das ganze Jahr über !

Fouras-les-Bains: der dynamische und fröhlich-festliche Badeort besitzt viel Charme - zu jeder Jahreszeit

Die Süße des Lebens in Fouras-les-Bains

Lassen Sie sich von der Magie des Landes gefangennehmen: Meer- und Flusslandschaften, die Originalität der typischen Badeort-Villen, die Ausblicke auf Fort Boyard, die Inseln Aix und Madame … Die Landschaft bietet sich immer neu, im Rhythmus der Jahreszeiten und von Ebbe und Flut.

Die Region ist ideal für Liebhaber von Wanderungen und Ausflügen, sei es zu Fuß oder per Fahrrad, im Kajak oder auf einem Segelboot. Ob Nordic Walking, Wasserlaufen, Jogging, Kajak, Segeln … jeder kann hier seine Lieblingsaktivität ausüben.

Wandern Sie auf der Südseite an der Küste entlang und folgen Sie dabei dem Lauf der Sonne - im Winter geht sie genau hinter der Ile Madame unter und im Frühsommer über der Ile d'Aix, während Sie im Spätsommer vom Großen Strand aus beobachten können, wie sie hinter dem berühmten Fort Boyard ins Meer sinkt.

Wenn Sie einfach ein bisschen Atlantikluft schnuppern möchten, gehen Sie an der Pointe de la Fumée zum Strandangeln oder beobachten Sie die Arbeit der Austernzüchter.

Die Halbinsel von Fouras : ein angenehmer Ort mit viel Leben

Der Markt von Fouras-les-Bains im Herzen der Fußgängerzone ist jeden Morgen geöffnet : eine gute Gelegenheit, die lokalen Produkte der jeweiligen Jahreszeit zu kosten, den tagesfrischen Fang der Fischer zu bestaunen und zu erstehen, mit Freunden in der Re de la Halle einen Kaffee zu trinken oder an schönen Tagen einfach die Sonne und die belebte Atmosphäre in den Straßen zu genießen. Sobald der Frühling anfängt,gibt es auf der Straße, an den Stränden und an der Küstenfront viel zu sehen.

Möchten Sie ausgehen? Im ganzjährlich geöffneten Kasino im Bois Vert werden Tanztéees und -abende organisiert. Oder Sie sehen lieber einen Film? Das Kino im Kasino bietet täglich mehrere Vorführungen.

In Fouras les Bains gibt es auch eine Mediathek,  mit « Blick auf das Meer ». Im Winter sitzt man hier im Warmen und nutzt das Angebot an Büchern, Vorführungen, Ausstellungen … und den schönen Ausblick. Wenn sich die ersten Sonnenstrahlen zeigen, leiht man sich das Buch einfach aus und liest es gemütlich am Strand.

 

Uns gefällt in Fouras-les- Bains

- Ein Spaziergang im Eichenwald des Bois Vert, unweit des Casinos
- Die Aussichtsplattform des Wachturms des Fort Vauban
- Die Küstenpromenade bis zum Fort Vasou
- Die Pointe de la Fumée mit ihrem unvergleichlichen Blick auf die Charente-Inseln und das Fort Boyard
- Eine Schiffsfahrt um das Fort Boyard herum
- Das Flanieren und die Austernverkostung im Marktviertel
- Das Austernfest – Die abendlichen Konzerte in den Sommermonaten…
- Der Fort-Boyard-Windsurf-Challenge
Tipp : Entdecken Sie die Halbinsel bei einer Fahrt mit der Liliputbahn !