Fort boyard

Historische Stätte und Denkmal ,  Fort Um Île-d'Aix

  Siehe Fotos (3)
Kostenlos
  • Das Wahrzeichen von Rochefort Océan ! Vor Fouras sieht man den Umriss dieses Festungswerkes über dem Ozean abheben. Sein Bau auf einer Sandbank wurde als Schutz der Durchfahrt zwischen den Inseln Aix und Oléron errichtet. Die Kanonenschüsse der Festungen Saumonards auf Oléron und de la Rade auf Aix reichten damals nicht weit genug.
    Der Bau - die Steingrundierung erforderte 88863 m3 Steine ! - begann im Jahre 1804 unter Napoleon I. und wurde erst 1859 unter der Regierung seines Neffen Napoleon III. fertig gestellt.
    Zwischenzeitlich hatte aber die Artillerie solche Fortschritte gemacht, so dass das Fort nichts mehr nutzte. Es diente dann lediglich als Kommunarden-Gefängnis.
    Weltberühmt wurde es aber als Schauplatz für die Fernsehunterhaltungsspielsendung "Fort Boyard".

    Das Fort Boyard ist nur vom Schiff aus zu bewundern. Schiffsrundfahrten sind ab Fouras-les-Bains, Port-des-Barques und Rochefort möglich.
  • Tarife
  • Kostenfrei
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über
  • Das ganze Jahr über 2020
Einen Kommentar abgeben
Schreiben Sie Ihre Kommentare über Fort Boyard :
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Sehr Gut
  • Ausgezeichnet
Es gibt noch keine Kommentare zu Fort Boyard, schreibe die erste zu verlassen !
Kommentare