Siehe Fotos (5)

Abenteuerpark: Parcours in den Schiffsmasten

Um Rochefort
  • Einzigartig in Europa!
    Der erste städtische Abenteuerpark, der in der Ruderform Louis XV errichtet wurde, in der der Dreimaster L'Hermione in Rochefort umgebaut wurde.
    In diesem Hochseilgarten, der einem Schiff nachempfunden ist, können Sie an Seilen klettern, in Wanten klettern, von Mast zu Mast taumeln und auf Seilrutschen in bis zu 30 Metern Höhe rutschen! Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Corderie Royale, das Arsenal des Mers, die Charente, den Sumpf und die...
    Einzigartig in Europa!
    Der erste städtische Abenteuerpark, der in der Ruderform Louis XV errichtet wurde, in der der Dreimaster L'Hermione in Rochefort umgebaut wurde.
    In diesem Hochseilgarten, der einem Schiff nachempfunden ist, können Sie an Seilen klettern, in Wanten klettern, von Mast zu Mast taumeln und auf Seilrutschen in bis zu 30 Metern Höhe rutschen! Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Corderie Royale, das Arsenal des Mers, die Charente, den Sumpf und die Stadt Rochefort!
    Der Nervenkitzel wird garantiert sein!
    Neuheit 2024 : Le Drôle de Quai für Kinder von 3 bis 6 Jahren!
    Zu beachten:
    - 3 verschiedene Parcours, 3 verschiedene Höhen.
    - Kinder von 6 bis 10 Jahren müssen zwingend begleitet werden.
    - Geschlossene Schuhe sind Pflicht, um den Park zu betreten.
    - Achtung: In den kleinen Schulferien ist die Anlage je nach Wetterlage geöffnet.
    - Letzter Zugang 1 Stunde vor Schließung
  • Umwelt
    • In Nähe einer Bushaltestelle
    • Fahrradweg/-strecke in weniger als 500 m Entfernung
    • In der Stadt
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
Preise
Zahlungsart
  • Kreditkarte
  • Scheck
  • Chèque Vacances (Ferienscheck)
  • Bar
  • Preise 2024
  • Erwachsene
    16 €

    • ab 7 Jahren / für 3 Strecken

  • Kinder
    Von 5 € bis zu 6 €

    • 5€ mit der Privilegienkarte / 1 angepasste Strecke

  • Reduzierter Preis
    15 €

    • mit der Privilegienkarte / ab 7 Jahren / für 3 Strecken

Öffnungen
  • vom 13. April 2024
    bis zum 30. April 2024
  • vom 1. Mai 2024
    bis zum 30. Juni 2024
  • vom 1. Juli 2024
    bis zum 1. September 2024
  • vom 2. September 2024
    bis zum 30. September 2024
  • vom 19. Oktober 2024
    bis zum 4. November 2024
  • Montag
    14:00 - 18:00
  • Dienstag
    14:00 - 18:00
  • Mittwoch
    14:00 - 18:00
  • Donnerstag
    14:00 - 18:00
  • Freitag
    14:00 - 18:00
  • Samstag
    14:00 - 18:00
  • Sonntag
    14:00 - 18:00
  • Geöffnet
  • Montag
    13:00 - 19:00
  • Dienstag
    13:00 - 19:00
  • Mittwoch
    13:00 - 19:00
  • Donnerstag
    13:00 - 19:00
  • Freitag
    13:00 - 19:00
  • Samstag
    13:00 - 19:00
  • Sonntag
    13:00 - 19:00
  • Geöffnet
  • Montag
    14:00 - 18:00
  • Dienstag
    14:00 - 18:00
  • Mittwoch
    14:00 - 18:00
  • Donnerstag
    14:00 - 18:00
  • Freitag
    14:00 - 18:00
  • Samstag
    14:00 - 18:00
  • Sonntag
    14:00 - 18:00