-A +A

Der Wettbewerb "Fort Boyard Challenge"

Das sportliche Ereignis des Jahres in Fouras-les-Bains

Kurs auf Fort Boyard für die 13. Auflage am 22. und 23. September 2018

Der größte Sammelplatz für Liebhaber von Brettsportarten

Seit seiner ersten Ausgabe im Jahr 2006 ist Fort Boyard Challenge mit mehr als 300 Teilnehmern ein beliebtes und geselliges Ereignis, das Amateure und Professionnelle mit Ziel Fort Boyard auf der gleichen Startlinie versammelt

Die Stand-Up-Paddler teilen ihr Erlebnis!

Ein « Erinnerungsvideo » vor Fort Boyard: Die Wettbewerbsteilnehmer springen mit ihren "Go Pro"-Kameras von der Fähre der Ile d'Aix, um Fort Boyard zu erobern ... man hat den Eindruck, mit ihnen ins Wasser zu springen und loszupaddeln ... man ist mitten drin im Geschehen!

Septemberwochenende - 3 Disziplinen - 1 Ziel

Einmal um Fort Boyard herum! Die berühmteste der Festungen der Charente Maritime aus der Nähe bewundern, per Windsurf, auf dem Stand-Up Paddle oder in einer Piroge … Die Begeisterung ist immer wieder dieselbe, wenn sich die Teilnehmer in Fouras zum Finale der Coupe de France der polynesischen Pirogen miteinander messen.

Daneben gibt es einen polynesischen Markt, Spiele für Kinder, Animationen am Strand …

Unser « Pate »: 22 Mal Weltmeister im Windsurfen!

 

Antoine Albeau, mehrfacher von der Ile de Ré stammender Weltmeister und Landesmeister von Frankreich ist Pate der Veranstaltung

Neben dem Wettbewerb gibt es auch viele Veranstaltungen für Kinder, wie Workshops und Spiele, und Erwachsene: Kino, Konzerte, Barbecues, Verkauf von Ausrüstungen … und dazu viel Spaß und Geselligkeit.

Das Ereignis wird vom Gemeindeverband und der Nautikstation Rochefort Océan organisiert.

Bitte finden Sie hier alle nötigen Informationen, um sich auf der Webseite anzumelden:  https://www.fortboyardchallenge.fr