Siehe Fotos (3)

Ferme de l'île Madame

Bauernherberge ,  Meeresfrüchte Um Port-des-Barques
  • Die Ferme de l'île Madame ist seit 1980 ein Familienbetrieb. Auf unserem Betrieb zwischen Terre und Marais produzieren wir Austern aus Claires, Salz und Salicorne. Im Jahr 2006 haben wir die landwirtschaftlichen Flächen auf der Île Madame auf biologischen Landbau umgestellt und bauen Getreide und Senf an.
    Die Wiesen der Insel werden von unserer Schafherde beweidet.
    Um unseren Betrieb und unsere Produkte bekannt zu machen, haben wir die agrotouristische Aktivität entwickelt und bieten...
    Die Ferme de l'île Madame ist seit 1980 ein Familienbetrieb. Auf unserem Betrieb zwischen Terre und Marais produzieren wir Austern aus Claires, Salz und Salicorne. Im Jahr 2006 haben wir die landwirtschaftlichen Flächen auf der Île Madame auf biologischen Landbau umgestellt und bauen Getreide und Senf an.
    Die Wiesen der Insel werden von unserer Schafherde beweidet.
    Um unseren Betrieb und unsere Produkte bekannt zu machen, haben wir die agrotouristische Aktivität entwickelt und bieten Besichtigungen des Betriebs und eine Verkostung unserer Produkte vor Ort auf der Farm an. Wir haben auch einen Laden, in dem Sie die Produkte des Hofes und regionale Produkte finden.
  • Umwelt
    • Auf einer Insel
    • Wasserseite
    • Panoramablick
  • Kapazität
    • Personen :  60 Gedeck(e)
    • Personen :  40 Auf der Terrasse
  • Tourismus und Behinderung
Service
  • Zugänglichkeit
    • Leistungen angepasst für Sehbehinderte
    • Zugänglich mit Rollstuhl ohne Hilfe
  • Ausstattungen
    • Terrasse
    • Parkplatz
    • Privatparkplatz
  • Dienstleistungen
    • Haustiere akzeptiert
Preise
Zahlungsart
  • Kreditkarte
  • Bar
Öffnungen
  • vom 1. April 2024
    bis zum 30. September 2024
  • Montag
    11:00 - 18:00
  • Dienstag
    11:00 - 18:00
  • Mittwoch
    11:00 - 18:00
  • Donnerstag
    11:00 - 18:00
  • Freitag
    11:00 - 18:00
  • Samstag
    11:00 - 18:00
  • Sonntag
    Geschlossen
    -
  • Informieren Sie sich über die Zugangszeiten des Ochsenpasses.