De la forêt à la mer

Ausstellung "Vom Wald bis zum Meer: Die Geschichte des Marineholzes".

Kulturell ,  Ausstellung Um Rochefort
  • Der Wald von Bercé, der heute im Bereich der Böttcherei bekannt ist, lieferte auch Holz für die Arsenale der Marine. Unter Ludwig XIV. führte Colbert eine Waldbewirtschaftung ein, um in den Forêts du Royaume Holz für den Schiffbau zu produzieren. Diese Ausstellung zeigt das Abenteuer dieser Eichen, die doch weit vom Meer entfernt sind und denen große Aufmerksamkeit gewidmet wird: von der Entwicklung über die Auswahl durch die Beamten der Forst- und Wasserwirtschaft und der Marine, vom Fällen...
    Der Wald von Bercé, der heute im Bereich der Böttcherei bekannt ist, lieferte auch Holz für die Arsenale der Marine. Unter Ludwig XIV. führte Colbert eine Waldbewirtschaftung ein, um in den Forêts du Royaume Holz für den Schiffbau zu produzieren. Diese Ausstellung zeigt das Abenteuer dieser Eichen, die doch weit vom Meer entfernt sind und denen große Aufmerksamkeit gewidmet wird: von der Entwicklung über die Auswahl durch die Beamten der Forst- und Wasserwirtschaft und der Marine, vom Fällen bis zum Transport zum Arsenal in Rochefort, wo sie schließlich ihren Platz in einem Schiff der königlichen Marine einnehmen.
Service
  • Zugänglichkeit
    • Zugänglich mit Rollstuhl ohne Hilfe
Zeitplan
  • vom 8. April 2024
    bis zum 30. April 2024
  • vom 2. Mai 2024
    bis zum 7. Mai 2024
  • vom 11. Mai 2024
    bis zum 19. Mai 2024
  • vom 21. Mai 2024
    bis zum 13. Juli 2024
  • vom 15. Juli 2024
    bis zum 14. August 2024
  • vom 17. August 2024
    bis zum 27. September 2024
  • der 22. September 2024
  • Montag
    13:30 - 17:00
  • Dienstag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Mittwoch
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Donnerstag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Freitag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 16:30
  • Samstag
    Geschlossen
    -
  • Sonntag
    Geschlossen
    -
  • Montag
    13:30 - 17:00
  • Dienstag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Mittwoch
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Donnerstag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Freitag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 16:30
  • Samstag
    Geschlossen
    -
  • Sonntag
    Geschlossen
    -
  • Montag
    13:30 - 17:00
  • Dienstag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Mittwoch
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Donnerstag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Freitag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 16:30
  • Samstag
    Geschlossen
    -
  • Sonntag
    Geschlossen
    -
  • Montag
    13:30 - 17:00
  • Dienstag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Mittwoch
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Donnerstag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Freitag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 16:30
  • Samstag
    Geschlossen
    -
  • Sonntag
    Geschlossen
    -
  • Montag
    13:30 - 17:00
  • Dienstag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Mittwoch
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Donnerstag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Freitag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 16:30
  • Samstag
    Geschlossen
    -
  • Sonntag
    Geschlossen
    -
  • Montag
    13:30 - 17:00
  • Dienstag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Mittwoch
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Donnerstag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Freitag
    09:00 - 12:30
    13:30 - 16:30
  • Samstag
    Geschlossen
    -
  • Sonntag
    Geschlossen
    -
  • Geöffnet