Le soir des ombres

Der Abend der Schatten

Kulturell ,  Märchen Um Tonnay-Charente
  • Unter einem mit einfachen Laternen beleuchteten Baum laden zwei Männer Sie dazu ein, die Zeit anzuhalten und im Schein der lodernden Flammen düsteren und bezaubernden Geschichten zu lauschen.

    In drei Erzählungen kreuzt ein junger Mann den Weg des Todes, um einen seltsamen Pakt mit ihm zu schließen, die Bewohner eines kleinen Dorfes empfangen am Weihnachtsabend einen eigenartigen Flötenspieler und ein einfacher Bauer findet auf seinen Feldern eine seltsame goldene Kugel und vielleicht die...
    Unter einem mit einfachen Laternen beleuchteten Baum laden zwei Männer Sie dazu ein, die Zeit anzuhalten und im Schein der lodernden Flammen düsteren und bezaubernden Geschichten zu lauschen.

    In drei Erzählungen kreuzt ein junger Mann den Weg des Todes, um einen seltsamen Pakt mit ihm zu schließen, die Bewohner eines kleinen Dorfes empfangen am Weihnachtsabend einen eigenartigen Flötenspieler und ein einfacher Bauer findet auf seinen Feldern eine seltsame goldene Kugel und vielleicht die Liebe...

    In einem anderen Licht, zwischen Traum und Wirklichkeit, an der Schnittstelle von Märchen, Marionette und Objekttheater, lassen Sie sich von diesem glühenden Rendezvous tragen.

    Schauspieler/innen: Cédric Henninot, Étienne Malard.
    Gestaltung der Marionette: Sophie Guedeau.
    Kostenlos auf RESERVATIONEN INDISPENSABLES per E-Mail an: animations@tonnay-charente.fr

    Kostenlos auf RESERVATIONEN INDISPENSABLES per E-Mail an: animations@tonnay-charente.fr
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Zugänglichkeit
    • Zugänglich mit Rollstuhl ohne Hilfe
Zeitplan
Zeitplan
  • der 28. Juni 2024 von 21:30 bis 22:30