Siehe Fotos (3)
Nuit des musées à Hèbre

Europäische Nacht der Museen im Musée Hèbre

Kulturell ,  Geschichtlich ,  Malerei ,  Museen nachts geöffnet Um Rochefort
  • Anlässlich der 20. Europäischen Nacht der Museen steht Ihnen das Museumsteam in den Ausstellungsräumen zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten.
    Ein Besuch in aller Freiheit!
    Sie können auch die beiden aktuellen Sonderausstellungen entdecken und von einigen Überraschungen profitieren!

    19.30 - 20.30 Uhr :
    Impromptus der Schüler des zeitgenössischen Tanzes und des Conservatoire de Musique et de Danse Michel Legrand de Rochefort in der Gemäldegalerie.

    20.30 - 21.30 Uhr :...
    Anlässlich der 20. Europäischen Nacht der Museen steht Ihnen das Museumsteam in den Ausstellungsräumen zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten.
    Ein Besuch in aller Freiheit!
    Sie können auch die beiden aktuellen Sonderausstellungen entdecken und von einigen Überraschungen profitieren!

    19.30 - 20.30 Uhr :
    Impromptus der Schüler des zeitgenössischen Tanzes und des Conservatoire de Musique et de Danse Michel Legrand de Rochefort in der Gemäldegalerie.

    20.30 - 21.30 Uhr :
    Performance der Tanzschüler des Conservatoire de Musique et de Danse Michel Legrand de Rochefort und des Diplôme National des Métiers d'Art et du Design des Lycée professionnel Gilles Jamain, inspiriert von den Fotografien von Jean Pierre Favreau.

    " La Classe, l'œuvre ! " (Die Klasse, das Werk!)
    Im Rahmen des nationalen Projekts "La Classe, l'œuvre!" wird eine Klasse der Grundschule Anatole France (CM1/CM2) ein Totem gestalten, das das kleine Theater aus Peau d'Âne von Pierre Loti neu interpretiert. Nach mehreren Besuchen und Workshops im Zusammenhang mit der Sammlung haben die Schülerinnen und Schüler das Märchen neu bearbeitet und verschiedene Szenen mit Miniaturfiguren und Kulissen geschaffen. Erleben Sie diese überraschende Adaption während der Nacht der Museen.
Service
  • Zugänglichkeit
    • Leistungen angepasst für Hörgeschädigte
    • Leistungen angepasst für geistig Behinderte
    • Zugänglich mit Rollstuhl ohne Hilfe
    • Magnetschleife an der Rezeption erhältlich
Zeitplan
Zeitplan
  • der 18. Mai 2024 von 19:00 bis 00:00