img-name-mising

Festival der Erinnerungen des Meeres - Marinemuseum

Kulturell ,  Festival ,  Konferenz/Vortrag ,  Comics ,  Kino ,  Literatur Um Rochefort
  • Das nationale Marinemuseum und die Marinemedizinschule beteiligen sich an der Fête de la mer et des littoraux (Fest des Meeres und der Küsten), um die Öffentlichkeit für das französische Meeres- und Küstenerbe zu sensibilisieren.

    15-minütige Flash-Touren "Marine und nachhaltige Entwicklung".

    Ab 1666 gestaltet das Arsenal von Rochefort die Landschaft. Während für den Schiffbau beträchtliche Ressourcen benötigt werden, wird unter Ludwig XIV. ein vernünftiges Rohstoffmanagement...
    Das nationale Marinemuseum und die Marinemedizinschule beteiligen sich an der Fête de la mer et des littoraux (Fest des Meeres und der Küsten), um die Öffentlichkeit für das französische Meeres- und Küstenerbe zu sensibilisieren.

    15-minütige Flash-Touren "Marine und nachhaltige Entwicklung".

    Ab 1666 gestaltet das Arsenal von Rochefort die Landschaft. Während für den Schiffbau beträchtliche Ressourcen benötigt werden, wird unter Ludwig XIV. ein vernünftiges Rohstoffmanagement eingeführt.

    Entdecken Sie die Zusammenhänge zwischen Schiffbau und Holz- und Waldbewirtschaftung, aber auch, wie sich das Arsenal von Rochefort an seine natürliche Umgebung anpassen musste.
  • Umwelt
    • Stadtzentrum
    • In der Stadt
  • Gesprochene Sprachen
  • Dokumentation
Zeitplan
  • vom 21. Oktober 2022
    bis zum 23. Oktober 2022
  • Freitag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 18:00
  • Samstag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 18:00
  • Sonntag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 18:00