Siehe Fotos (2)
Mois de l'architecture

Monat der Architektur: Die Terrassen des Transbordeur

Kulturell ,  Führung und/oder kommentierte Führung ,  Architektur Um Rochefort
  • Die elegante Silhouette der letzten Fährbrücke Frankreichs, die in Martrou zwischen Rochefort und Échillais die Charente überspannt, nimmt ihre Rolle als Botschafterin der Grand Site de France mit Stolz wahr. Um die immer zahlreicher werdenden Besucher zu empfangen, benötigte sie ein Gebäude, das ihre Einzigartigkeit und den besonders sensiblen Standort, an dem sie steht, respektiert. Das auf Stelzen errichtete Gebäude "Les Terrasses du Transbordeur", für das Metall verwendet wurde, bietet...
    Die elegante Silhouette der letzten Fährbrücke Frankreichs, die in Martrou zwischen Rochefort und Échillais die Charente überspannt, nimmt ihre Rolle als Botschafterin der Grand Site de France mit Stolz wahr. Um die immer zahlreicher werdenden Besucher zu empfangen, benötigte sie ein Gebäude, das ihre Einzigartigkeit und den besonders sensiblen Standort, an dem sie steht, respektiert. Das auf Stelzen errichtete Gebäude "Les Terrasses du Transbordeur", für das Metall verwendet wurde, bietet außerdem einen einzigartigen Blick auf das Denkmal und die umliegende Landschaft.

    Präsentation durch die Abteilung für Kulturerbe der Stadt Rochefort, Stéphanie Charpentier, Koordinatorin der touristischen Website der Transbordeur-Brücke - CARO, und Cécile Heit und Christian Lecouvey von der Agentur TICA (Nantes).

    RDV: auf dem Gelände der Transbordeur auf der Seite von Rochefort
  • Umwelt
    • Stadtzentrum
    • In der Stadt
  • Gesprochene Sprachen
Zeitplan
Zeitplan
  • der 29. April 2024 von 17:00 bis 18:30