img-name-mising

Tanz: Was wäre wenn... oder das Paradox der Wahl

Kulturell ,  Tanz Um La Gripperie-Saint-Symphorien
  • Die großzügige und fruchtbare Compagnie aus Rochefort bringt den Hip-Hop zurück in seinen ursprünglichen urbanen Raum. Mit sechs darstellenden Tänzern wird sie den Begriff der Wahl und die Einflüsse, die sie bestimmen, in einer kühnen Kreation hinterfragen, in der sich ihr poetischer und visueller Tanz mit dem Theater vermischt und das Publikum den Ablauf der Szenen, aus denen sich die Aufführung zusammensetzt, selbst bestimmen kann.
    Choreografie, Regie Jamel Feraouche, Michaël Auduberteau
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Zugänglichkeit
    • Empfangspersonal für die Aufnahme von Menschen mit Behinderungen sensibilisiert
  • der 24. Mai 2023
  • Erwachsene
    Von 7 € bis zu 10 €
  • Kinder
    5 €
Zeitplan
Zeitplan
  • der 24. Mai 2023 von 20:30 bis 21:30