img-name-mising

Theater : Die Kunst des Lachens

Kulturell ,  Theater Um Rochefort
  • Ein Tisch, zwei Stühle, eine Karaffe Wasser, allein auf der Bühne: Jos Houben leitet eine wissenschaftlich-burleske Konferenz der besonderen Art. Als genauer Beobachter unseres Alltags analysiert er alle Arten von Lachen: helles, offenes, massives, gekniffenes, falsches, zynisches oder spöttisches Lachen... Er seziert die Ursachen und Auswirkungen und erklärt uns vor allem die Triebfedern dieser Präzisionsmechanik.

    Anhand der Körpersprache nimmt er die Mimik, Gestik und Haltung des...
    Ein Tisch, zwei Stühle, eine Karaffe Wasser, allein auf der Bühne: Jos Houben leitet eine wissenschaftlich-burleske Konferenz der besonderen Art. Als genauer Beobachter unseres Alltags analysiert er alle Arten von Lachen: helles, offenes, massives, gekniffenes, falsches, zynisches oder spöttisches Lachen... Er seziert die Ursachen und Auswirkungen und erklärt uns vor allem die Triebfedern dieser Präzisionsmechanik.

    Anhand der Körpersprache nimmt er die Mimik, Gestik und Haltung des Lachens unter die Lupe und illustriert sie mit unwiderstehlichen Beispielen, von den ersten Schritten eines Babys bis zum Sturz eines Kellners in einem Restaurant, von der Imitation eines Huhns bis zu der eines zu gut gemachten Camemberts! Alles wird zum Thema für seine brillanten Vorführungen und seine geschickte Linkshändigkeit. Und mit seinen 1,87 m steht dieser große Energiebündel Keaton oder Chaplin in nichts nach.

    Jos Houben ist Schauspieler, Clown, Pantomime und Humorist und unterrichtet seine Kunst in Paris an der École Jacques-Lecoq. Er war Schauspieler für Theater und Fernsehen, Weggefährte von Peter Brook und reist nun durch die ganze Welt, um sein Wissen über das Jochbein zu verbreiten. Mit seiner Fähigkeit, das Unfassbare aufzuspüren und seiner bemerkenswerten Feinfühligkeit macht dieser pädagogische Clown aus seinem Lachen eine große Kunst!
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Zugänglichkeit
    • Zugänglich mit Rollstuhl ohne Hilfe
    • Empfangspersonal für die Aufnahme von Menschen mit Behinderungen sensibilisiert
Preise
Zahlungsart
  • Kreditkarte
  • Scheck
  • Chèque Vacances (Ferienscheck)
  • Bar
  • Online-Zahlung
  • ab 4. Januar 2023 bis zum 5. Januar 2023
  • Erwachsene
    Von 8 € bis zu 24.50 €
Zeitplan
  • vom 4. Januar 2023
    bis zum 5. Januar 2023
  • Mittwoch
    20:30 - 21:40
  • Donnerstag
    20:30 - 21:40