Siehe Fotos (4)

Fort Enet

Historische Anlage und Denkmal ,  Militärisches Erbe ,  Fort Um Fouras

  • Die Befestigungsanlage Enet, zu Verteidigungszwecken des Rocheforter Arsenals 1810 von Napoleon I. errrichtet, liegt zwischen der Landzunge "Pointe de la Fumée" von Fouras-les-Bains und der Insel Aix. Später diente das Fort als Gefängnis. Heute steht es unter Denkmalschutz. Es ist nur zu Fuss bei Ebbe erreichbar. Sich in Privatbesitz befindend, kann das Fort nur zu bestimmten Zeiten mit einer französischen Führung besichtigt werden. Treffpunkt : Pointe de la Fumée bei der Passage Enet am...
    Die Befestigungsanlage Enet, zu Verteidigungszwecken des Rocheforter Arsenals 1810 von Napoleon I. errrichtet, liegt zwischen der Landzunge "Pointe de la Fumée" von Fouras-les-Bains und der Insel Aix. Später diente das Fort als Gefängnis. Heute steht es unter Denkmalschutz. Es ist nur zu Fuss bei Ebbe erreichbar. Sich in Privatbesitz befindend, kann das Fort nur zu bestimmten Zeiten mit einer französischen Führung besichtigt werden. Treffpunkt : Pointe de la Fumée bei der Passage Enet am Ende des Parkplatzes Empfohlen sind : Gummistiefel oder festes, wasserunempfindliches Schuhwerk, sowie Taschenlampe und Fernglas Infos und Reservierung : 0033 (0)6 78 90 15 85 www.histoirerochefort.com
Reservieren
Wir sind auf der Suche nach dem besten Preis
Reservieren
  • Umwelt
    • Meerblick
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Dienste
    • Führungen
  • Tarife

    Freier Zugang.
    Gruppentarif ab 25 Personen.