Fort Enet

Historische Stätte und Denkmal ,  Geschichte ,  Militär ,  Fort Um Fouras

  Siehe Fotos (4)
Kostenlos
  • Die Befestigungsanlage Enet, zu Verteidigungszwecken des Rocheforter Arsenals 1810 von Napoleon I. errrichtet, liegt zwischen der Landzunge "Pointe de la Fumée" von Fouras-les-Bains und der Insel Aix.
    Später diente das Fort als Gefängnis. Heute steht es unter Denkmalschutz.
    Es ist nur zu Fuss bei Ebbe erreichbar.
    Sich in Privatbesitz befindend, kann das Fort nur zu bestimmten Zeiten mit einer französischen Führung besichtigt werden.

    Treffpunkt : Pointe de la Fumée bei der Passage Enet am Ende des Parkplatzes
    Empfohlen sind : Gummistiefel oder festes, wasserunempfindliches Schuhwerk, sowie Taschenlampe und Fernglas

    Infos und Reservierung : 0033 (0)6 78 90 15 85 www.histoirerochefort.com
  • Zugang
    • Bahnhof Um 7 Km
    • Öffentlicher Transport Um 1 Km
  • Umwelt
    • Am Meer
    • Panoramablick
    • Seeblick
  • Gesprochene Sprachen
    • fr*
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Dienste
    • Führungen
  • Tarife
  • Kostenfrei
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über
  • Das ganze Jahr über 2020
Einen Kommentar abgeben
Schreiben Sie Ihre Kommentare über Fort Enet :
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Sehr Gut
  • Ausgezeichnet
4 kommentare
Ausgezeichnet
  • Très bon moment

    Depuis plusieurs années j espérais le faire et voici chose faite. Très bonne balade de 2 heures.

  • Très bon moment

    Depuis plusieurs années j espérais le faire et voici chose faite. Très bonne balade de 2 heures.

  • Un moment d'évasion

    La visite du Fort Enet procure 2 heures d'évasion, de plaisir !

  • Super sympa

    Un moment inoubliable dans le ''petit Fort Boyard'' guide sympa

Kommentare