Siehe Fotos (3)

Fort Lupin

Historische Anlage und Denkmal ,  Fort ,  Militärisches Erbe ,  eingetragen Um Saint-Nazaire-sur-Charente
  • Fort Lupin, das 1689 fertiggestellt wurde, ist eines der Elemente des Verteidigungssystems die Forts de la Rade, um den Zugang zum königlichen Arsenal von Rochefort zu kontrollieren und zu verteidigen.

    Vauban hatte eine kleine Festung entwickelt, die die Vorteile einer halbkreisförmigen niedrigen Batterie, die es ermöglichte, rasante Schüsse in die Schiffswände zu machen, mit einem Turm, der auch verkleinert genannt wird und der es ermöglichte, Moskitonetzfeuer auszuführen, um das...
    Fort Lupin, das 1689 fertiggestellt wurde, ist eines der Elemente des Verteidigungssystems die Forts de la Rade, um den Zugang zum königlichen Arsenal von Rochefort zu kontrollieren und zu verteidigen.

    Vauban hatte eine kleine Festung entwickelt, die die Vorteile einer halbkreisförmigen niedrigen Batterie, die es ermöglichte, rasante Schüsse in die Schiffswände zu machen, mit einem Turm, der auch verkleinert genannt wird und der es ermöglichte, Moskitonetzfeuer auszuführen, um das Schiffsdeck zu fegen.

    Das Fort Lupin, ein historisches Monument, ist in Privatbesitz und kann nur während der geplanten Führungen besichtigt werden.
  • Umwelt
    • Auf dem Land
    • Flussufer
    • Wasserseite
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
Service
  • Dienstleistungen
    • Führungen