See photos (5)
L'EUROPE à VELO

Ciné conférences

Cultural ,  Movie screening ,  Tourism in Rochefort
  • Altaïr Conférences wurde von einer Gruppe von Reisenden gegründet, die das Wesen des Filmvortrags weiterführen wollten, wie er in den 1950er Jahren entstanden ist, als die breite Öffentlichkeit sich für die filmische Entdeckung der Welt, ihrer Völker und Kulturen durch angesehene Persönlichkeiten aus Forschung und Abenteuer begeisterte.
    Durch Wort, Bild und vor allem durch die physische Begegnung mit dem Publikum geben diese "Geschichtenerzähler der Welt" ihre Leidenschaften und...
    Altaïr Conférences wurde von einer Gruppe von Reisenden gegründet, die das Wesen des Filmvortrags weiterführen wollten, wie er in den 1950er Jahren entstanden ist, als die breite Öffentlichkeit sich für die filmische Entdeckung der Welt, ihrer Völker und Kulturen durch angesehene Persönlichkeiten aus Forschung und Abenteuer begeisterte.
    Durch Wort, Bild und vor allem durch die physische Begegnung mit dem Publikum geben diese "Geschichtenerzähler der Welt" ihre Leidenschaften und Entdeckungen weiter.
    Die Reisenden von Altaïr Conférences drehen ihre Dokumentarfilme, indem sie sich Zeit nehmen; sie loben das Eintauchen in die Welt! Ihre handgefertigten Filme sind selten und einzigartig, da sie viele Monate unterwegs sind, um tiefe Beziehungen zu den Bewohnern der Länder und Regionen, die sie filmen, aufzubauen.
    Altaïr Conferences bietet privilegierte Begegnungen und echte Momente des Austauschs mit dem Publikum, mit Ihnen, rund um ihre persönlichen und individuellen Dokumentarfilme von höchster technischer und ästhetischer Qualität, die von den Regisseuren selbst live präsentiert werden!

    Programm:
    - 8. November: Norwegen, Film von Serge Mathieu
    - 6. Dezember: Antarticque, Film von Solène Desbois und Luc Denoyer.
    - 24. Januar: Europa auf dem Fahrrad, Film von Olivier Bourguet.
    - 7. Februar: L'âge de la marche, Film von Élise Blanchard
    - 6. März: Voix des Amériques, Film von Julien Defourny
    - 3. April: Ecuador, Film von Lynda Paquette und Martin Parent
  • Environment
    • Town location
    • In centre of town
  • Spoken languages
    • French
Services
  • Accessibility
    • Accessible for self-propelled wheelchairs
    • Possibility of drop-off in front of the site
Rates
Payment methods
  • Check
  • Bank/credit card
  • Cash
  • Contactless payment
  • From November 8, 2023 to April 3, 2024
  • Full price
    10 €
  • Reduced price
    From 4.50 € to 8.90 €
Schedules
Schedules
  • On January 24, 2024 from 2:30 PM to 4:30 PM
  • On February 7, 2024 from 2:30 PM to 4:30 PM
  • On March 6, 2024 from 2:30 PM to 4:30 PM
  • On April 3, 2024 from 2:30 PM to 4:30 PM